Meine Werte

Die wichtigsten Werte meiner Arbeit sind Vertrauen, Empathie, Hingabe und Authentizität. Eine Vertrauensbasis ist die wichtigste Grundlage für unsere Zusammenarbeit. Ich möchte Dir einen Raum bieten, in dem Du dich sicher und gut aufgehoben fühlst. Ich bringe Dir Verständnis und Empathie entgegen und bin immer mit meinem ganzen Herzen dabei. Dein Wohlergehen und deine Wünsche stehen bei mir an erster Stelle und so arbeite ich auch – voller Hingabe und Leidenschaft. Ebenfalls bin ich dir gegenüber absolut authentisch, so dass Du mich kennenlernst und für dich entscheiden kannst, ob Du dich mir anvertrauen möchtest.

Meine Motivation 

Meine Motivation ist es, dich auf deinem Lebensweg zu unterstützen, um deine Lebensqualität anzuheben. Diese gesteigerte Lebensqualität beinhaltet mehr Zufriedenheit, Ausgeglichenheit, Standfestigkeit, Freude und ein gesteigertes Selbstwertgefühl, in allen Lebensbereichen. Die Findung deiner Vision ist dabei ein wichtiger Faktor, um den Grundstein für ein erfülltes Leben legen. Ebenfalls steigern wir dein Energieniveau und aktivieren deine Selbstheilungskräfte. Durch das Lösen der Emotionen, können all diese Ziele unterstützt und physische sowie psychische Blockaden gelöst werden.

E-Motion = Energie in Bewegung

Wie funktioniert die Emotionsheilung? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir uns zunächst folgende Frage stellen: Was genau sind eigentlich Emotionen? Das Wort Emotion setzt sich aus den Begriffen Energy und Motion zusammen, daher E-Motion. Das bedeutet, dass Emotionen nichts anderes sind als „Energie in Bewegung“. Auch der menschliche Körper und alles scheinbar materielle setzt sich aus kleinsten energetischen Teilen zusammen. Diese Teilchen sind ununterbrochen in Schwingung und Bewegung. Emotionen sind also energetische Signaturen, die innerhalb unseres Systems auf einer bestimmten Frequenz schwingen. Das können niedrig schwingende Frequenzen sein, wie die der Angst, der Wut oder der Trauer. Im Gegensatz dazu stehen Emotionen die auf einer hohen Frequenz schwingen. Dazu zählen unter anderem die Freude, Dankbarkeit und Liebe. Doch was genau ist der Unterschied zwischen den Schwingungsfrequenzen? Niedrig schwingende Emotionen lösen körperliche Symptome wie ein Beklemmungsgefühl, Druck, Zittern und Schmerzen aus. Hoch schwingende Emotionen hingegen lösen Gefühle der Freiheit & Weite, Leichtigkeit und Entspannung aus.

Unbewusste Manifestation von Energieblockaden

Jede Emotion, egal ob negativ (niedrig schwingend) oder positiv (hoch schwingend), möchte gefühlt und wahrgenommen werden. Jede Emotion gehört zum Leben und unserer Vollkommenheit dazu, so wie auch Licht & Schatten immer zusammen auftreten. Leugnen und verdrängen wir die negativen Emotionen, so leugnen wir damit auch einen Teil von uns selbst. Diese Emotionen können sich in unserem Energiesystem – also in unserer Aura und unseren Chakren – festsetzen, wenn wir sie nicht zulassen und fühlen. Du kannst dir das wie einen Energieball vorstellen, der von der Größe eines Tennisballs bis zur Größe einer Wassermelone reichen kann. Dieser Energieball blockiert den gesamten Energiefluss des Chakras oder der Chakren, in denen er sich befindet. Wir leben dann sprichwörtlich in der Vergangenheit. Die Emotionen die wir in der Vergangenheit eingeschlossen haben, geben unserem Körper nämlich die ganze Zeit das Gefühl, dass wir uns 365 Tage lang und für 24 Stunden am Tag in eben dieser vergangenen Situation befinden. Der Körper kann nicht unterscheiden, ob es sich nur um eine Erinnerung handelt oder ob wir die Situation in diesem Moment tatsächlich erleben. Deshalb haben Filme auch so einen großen Einfluss auf uns. Der Körper schüttet Emotionen aus und denkt daher, dass uns die Situationen aus dem Film in der Realität widerfahren. Du solltest dir also gut überlegen ob, wie viel und vor allem was Du dir im TV und Kino für Filme anschaust. Horrorfilme zum Beispiel, lösen negative Emotionen wie Angst und Stress in dir aus und diese können deine Realität bestimmen.

Hauptursache von Krankheiten

Diese Energieblockade, welche durch eingeschlossene Emotionen entsteht, ist für uns zunächst vielleicht nur als leichtes Unwohlsein und Beklommenheit wahrnehmbar. Doch sie kann sich im Laufe der Zeit zu deutlicheren Symptomen entwickeln. Teilweise wurden schon vor unserer Geburt – während der Schwangerschaft – Emotionen in unserem System eingespeichert, die wir von unserer Mutter übernommen haben. Emotionen, die wir besonders lange in unserem System gespeichert haben und im Laufe der Jahre immer wieder verdrängen, können sich irgendwann zu ernsthaften Krankheiten wie chronischen Entzündungen, Allergien oder auch Krebs entwickeln. Diese Symptome und Krankheiten sind dann die einzige Möglichkeit der Emotionen, um sich noch Verhör zu geschaffen. Sie versuchen uns etwas mitzuteilen, was wir zuvor nicht wahrnehmen wollten oder konnten. Diese Art von Ausdruck ist quasi der letzte Hilfeschrei der ihnen noch übrig bleibt und das einzige Mittel um wieder an die Oberfläche zu kommen.

Was ist Emotionsheilung? 

Über die Emotionsheilung unterstützen wir das lösen genau dieser festsitzenden Emotionen, um den Weg in ein befreiteres Leben zu ebnen! Ein Leben in dem die Energie in deinem System wieder frei fließen kann und sich deine Chakren im Gleichgewicht befinden. Durch das Lösen der Emotionen, kannst Du dich von den Fesseln deiner Vergangenheit befreien. Somit hast Du die Wahl deine Geschichte neu zu schreiben. Du kannst wieder entdecken, dass Du mehr bist als deine Geschichten und immer gleichen Lebenssituationen, in denen Du bisher gefangen warst.

Befreiung von Ängsten und Krankheiten

Ängste die Dich in deiner Entwicklung blockiert haben, lassen sich mit Energieheilung lösen. Du kannst neue Herausforderungen wieder mit Mut und Vertrauen in das Leben angehen. Erkennen, dass Du so viel mehr bist als das, was Du bisher über dich dachtest. Das in Dir so viele ungeahnte Fähigkeiten und Talente verborgen sind. Diese Talente darfst Du jetzt voll und ganz ans Tageslicht holen und ausleben. Auch bei körperlichen Schmerzen und Krankheiten, welche im Zusammenhang mit eingeschlossenen Emotionen stehen – und das betrifft sehr viele Krankheiten – kann die Energieheilung unterstützend wirken. Indem wir die Blockaden lösen, können die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden.

Herzmauer – Der Schutz vor Verletzlichkeit und Liebe

Ebenfalls zeigt sich bei der Arbeit mit der Emotionsheilung, dass die meisten Menschen eine Herzmauer in ihrem energetischen System aufgebaut haben. Diese Herzmauer ist ein energetischer Schutzwall, der irgendwann errichtet wurde, damit wir uns vor zu viel Schmerz und Enttäuschung schützen können. Wir lassen dadurch keine Gefühle mehr an uns ran, um nicht mehr verletzt zu werden. Es ist absolut nichts verwerfliches, falls auch Du solch eine Herzmauer errichtet hast. Vielleicht waren manche Situationen in deiner Vergangenheit einfach mit zu vielen Schmerzen und Leid verbunden. So viele Verletzungen, die deine Seele damals einfach nicht mehr ertragen konnte. Damals hatte dieser Schutz also seine absolute Berechtigung für dich. Doch diese Mauer darf jetzt aufgelöst werden, da sie dich nicht nur vor Verletzung schützt, sondern auch daran hindert vom Leben berührt zu werden und wahrhaftige Liebe erfahren zu können. Eine Herzmauer kann auch eine unsichtbare Wand sein. Eine Wand, die potenzielle Partner zurückweichen lässt und sie von dir fern hält. Sie schützt nämlich nicht nur dich vor Verletzungen aus dem Außen, sondern hindert auch deine Gefühle wie Freude, Liebe und Leichtigkeit nach Außen zu strahlen. Die Herzmauer beeinflusst also maßgeblich die Ausstrahlung, die du auf andere Menschen ausübst. Die Herzmauer ist bei jedem Menschen individuell und entscheidet sich im Durchmesser und den Materialien aus denen wir sie errichtet haben. Natürlich sind diese Faktoren nur symbolisch und zeigen uns wie stark der energetische Schutz ist, den wir uns aufgebaut haben.

Emotionen entdecken, Lokalisieren und Lösen

All diese Faktoren, können wir auf energetischer Ebene austesten. Wir spüren Herzmauern und festsitzende Emotionen auf und können nähere Infos zur Ursache der Emotionen erfragen. Dazu gehören zum Beispiel die Stelle im Körper, in der sie eingeschlossen und die Situation in der sie manifestiert wurden. Im Anschluss lösen wir die Emotion aus deinem System und befreien dich von den Blockaden, die sie verursacht hat!

Emotionsheilung für Tiere

Arbeit mit der Energieheilung bei Haustieren & Pferden

Hat dein Tier körperliche Beschwerden und Blockaden? Auch Tiere sind fühlende Wesen, die Emotionen in ihrem System einschließen können. Emotionsheilung ermöglicht es uns diese eingespeicherten Emotionen bei Haustieren und Pferden abzufragen und aus dem System zu lösen. Gerne kannst Du dich bei mir melden, falls Du den Verdacht hast, dass bei deinem Tier eine Blockade vorliegen könnte.

Emotionen und Blockaden bei Tieren lösen

Symptome dafür können Krankheiten und körperliche Beschwerden sein. Vielleicht spürst Du aber auch intuitiv, dass dein Tier etwas auf seelischer Ebene belastet. Du kannst dich als Stellvertreter bereit erklären, so dass ich über dich für dein Tier testen kann, ob eingeschlossene Emotionen vorliegen. Diese Emotionen können wir unmittelbar lokalisieren und lösen.

Pendeln mit Engeln und der geistigen Welt

Bei der energetischen Heilarbeit frage ich die eingeschlossenen Emotionen mit dem Pendel ab. Vor jeder Sitzung bereite ich mich intensiv vor. Dazu meditiere ich, um in einen Zustand der Offenheit und Empfänglichkeit zu gelangen. Engel und die geistige Welt begleiten mich bei diesem Prozess, indem ich eine bewusste Verbindung zu Ihnen aufbaue und sie bitte mich zu unterstützen. Vor jeder Sitzung verbinde ich mich mit meiner geistigen Führung und auch mit deinen Helfern aus der geistigen Welt. Durch Meditation verbinde ich mich mit Mutter Erde und öffne einen Kanal über mein Kronenchakra hinaus, um eine Verbindung zu den höheren Sphären aufzubauen. Während der Sitzung bin ich ausgerichteter Wille Gottes und richte die Fragen immer an die Engel. Dadurch stelle ich sicher, dass ich nicht mit meinem Verstand antworte, sondern unverfälschte und reine universelle Antworten erhalte. Diese Antworten sind zum höchsten Wohle aller Beteiligten. Ebenso bitte ich die Engel und die geistigen Helfer, dass sie alle Beteiligten auch im Anschluss an die Sitzung begleiten. Sie senden auch danach Liebe und Heilenergie in dein System, um den Prozess optimal zu unterstützen und zu harmonisieren.

FAQ – Häufige Fragen

Wie läuft eine Emotionsheilung-Sitzung ab?
Bei der Arbeit mit der Emotionsheilung, teste ich ob es in Deinem System eingeschlossene Emotionen gibt und frage im Anschluss ab, welche Emotion jetzt gelöst werden darf. Danach teste ich, in welchem Organ  und in welchem Jahr diese Emotion eingeschlossen wurde. Sobald diese Fragen erörtert wurden, löse ich die Emotion auf energetischer Ebene aus Deinem System. Selbstverständlich unterstütze ich Dich auch nach der Sitzung und teste aus, was es noch für Möglichkeiten gibt um Dich zu unterstützen. Dazu können unter anderem Heilsteine, homoöpathische Mittel und Symbole aus der Symbolapotheke zählen.
Welche Emotionen können gelöst werden?
Es können alle nur vorstellbaren Emotionen gelöst werden die es gibt und die wir in unserem Energiefeld speichern. Dazu zählen unter anderem die bekannten Emotionen wie Trauer, Wut, Angst, Hilflosigkeit und Depression & auch Emotionen wie Bitterkeit, Verteidigungshaltung, Verwirrtheit und Kontrollverlust. Dies sind nur einige wenige Beispiele aller Emotionen, die gelöst werden können. Auch eine Herzmauer können wir lokalisieren und lösen.
Was ist eine Herzmauer?
Eine Herzmauer ist eine energetische Schutzmauer, die wir im Laufe unseres Lebens um unser Herz herum aufgebaut haben, um uns vor Verletzungen zu schützen. Vielleicht musstest Du einfach zu viel Leid und Schmerz ertragen und hast deswegen entschlossen, diese Mauer zu errichten und niemanden mehr an Dich heranzulassen. Diese Mauer darf jetzt aufgelöst werden, da sie dich nicht nur vor Verletzung schützt, sondern auch daran hindert vom Leben berührt zu werden und wahre Liebe erfahren zu können. Eine Herzmauer kann auch eine unsichtbare Wand sein, die potenzielle Partner zurückweichen lässt und sie von dir fernhält.
Wie viele Sitzungen sind notwendig?
Wie viele Sitzungen notwendig sind ist ganz individuell und hängt von der Anzahl an eingeschlossenen Emotionen ab. Allerdings ist es immer mein Bestreben die Emotionen in so wenig Sitzungen wie möglich zu lösen und ich teste auch vorab schon aus, wie viele Sitzungen voraussichtlich optimal sind. Ich möchte keinesfalls eine Abhängigkeit erschaffen und dir Techniken mit an die Hand geben, mit denen Du auch im Anschluss daheim arbeiten und so deine Selbstheilungskräfte dauerhaft aktivieren kannst.
Wie viele Emotionen werden pro Sitzung gelöst?
Wie viele Emotionen pro Sitzung gelöst werden dürfen, ist von Mensch zu Mensch individuell und lässt sich deshalb nicht pauschal beantworten. Vielleicht fragst Du dich, weshalb ich das Wort „dürfen“ verwende, da es doch was tolles und positives ist diese Emotionen zu lösen? Ja, das ist es auf jeden Fall. Doch es wird dadurch auch einiges in Gang gesetzt und Energie beginnt wieder in deinem System zu fließen, wo zuvor Blockaden waren. Das kann anstrengend sein und darf zunächst mal verarbeitet werden. Aus diesem Grund erhalte ich automatisch von deinem System eine Antwort, wenn es für die Sitzung genug ist. Deshalb teste ich auch am Ende jeder Sitzung, wann das nächste Mal wieder auf energetischer Ebene gearbeitet werden darf.
Wie viele Emotionen sind in meinem System eingeschlossen?
Auch diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da wir alle Individuen mit einer unterschiedlichen Vergangenheit sind. Je nachdem, wie viele Emotionen wir zugelassen und gefühlt oder eben verdrängt haben, kann sich die Anzahl der eingeschlossenen Emotionen stark unterscheiden. Es können nur einige wenige, aber auch bis zu über hundert Emotionen sein, die wir im Laufe unseres Lebens eingesperrt haben.
Wie lange dauert eine Sitzung?
Die Dauer einer Emotionsheilung-Sitzung hängt von der Anzahl der Emotionen ab, die gelöst werden dürfen, sowie von der Anzahl an zusätzlich unterstützenden Maßnahmen, die ich am Ende der Sitzung austeste. Die Sitzungsdauer kann zwischen 45 und 90 Minuten variieren. Für die Vorbereitung und Nachbereitung nehme ich mir ebenfalls jeweils eine Stunde Zeit.
Muss ich bei der Emotionsheilung-Sitzung dabei sein?
Ja und Nein. Physisch musst Du nicht im selben Raum anwesend sein, da ich mich auf energetischer Ebene mit Dir verbinde und die Sitzung per Fernheilung durchführe. Allerdings solltest Du dich voll und ganz auf die Sitzung einstellen und für den Prozess öffnen. In der Zeit der Sitzung solltest du also Ruhe haben und dich vollkommen entspannen können.
Wie funktioniert eine Fernheilung?
Energetisch sind wir alle miteinander verbunden und auf dieser Ebene gibt es so etwas wie eine physische Distanz nicht. Bei der Fernheilung verbinde ich mich auf dieser Ebene mit dir, anhand eines Fotos, welches du mir im Voraus zukommen lässt. Danach verbinde ich mich mit deiner Geistführung, meinen geistigen Helfern, den Engeln und mit dem Göttlichen Geist. Stellvertretend teste ich für dich, in dem ich die Fragen an die geistige Welt und dein Höheres Selbst richte.
Muss ich mich auf die Emotionsheilung-Sitzung vorbereiten?
Das einzige was ich von dir benötige, ist dass du dich voll und ganz auf die Sitzung einlässt und mir im Vorfeld der Sitzung ein Foto von dir zukommen lässt. Wir vereinbaren einen Termin, an dem Du vollkommene Ruhe hast und dich entspannen kannst. Außerdem solltest du vor der Sitzung kein Koffein, Alkohol und sonstige Drogen und Medikamente zu dir nehmen. Falls Du auf Medikamente angewiesen bist, so informiere mich bitte im Vorfeld darüber.
Wie läuft die Unterstützung nach der Sitzung ab?
Nach der Sitzung erhältst Du von mir die Sitzungsunterlagen per E-Mail und per Post zugeschickt und ich sende Dir außerdem noch weiterführende Maßnahmen zu, die Du durchführen kannst und dein System bei diesem Prozess optimal zu unterstützen. Auch für Fragen und Austausch stehe ich dir jederzeit per E-Mail zu Verfügung.

Termine & Preise

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?
Um einen Termin zu vereinbaren, kannst Du mir eine Anfrage per E-Mail oder über das Kontaktformular auf der Website senden. Im Anschluss werde ich mich mit Dir in Verbindung setzen.
Welche Sitzungs-Pakete stehen zur Auswahl?
Wir beginnen die Emotionsheilung immer mit einer Sitzung und schauen im Anschluss ob noch weitere Sitzungen sinnvoll sind und falls ja wie viele. Allerdings teste ich gerne vorab schon für dich aus, wie viele Sitzungen voraussichtlich optimal sind, so dass Du gleich am Anfang Gewissheit hast.
Gibt es einen Nachlass für mehrere Sitzungen?
Bei den Paketen 1/2 Jahr & 1 Jahr erhältst du einen Nachlass auf den regulären Preis einer Einzelsitzung.
Wie hoch ist der Energieausgleich für eine Sitzung?
Der Ausgleich für eine Einzelsitzung beträgt 125€. Im Preis inbegriffen sind die Sitzung inkl. Vor- und Nachbereitung, sowie die Betreuung und der Austausch danach. Ebenfalls sende ich dir gegen einen kleinen Aufpreis unterstützende Mittel wie Heilsteine, Bachblüten und Ähnliches zu.
Wie hoch ist der Energieausgleich für die Pakete?
Der Ausgleich für das Paket mit 1/2 Jahr Betreuung und mindestens 6 Sitzungen beträgt 675€ (regulär: 750€). Der Ausgleich für das Paket mit 1 Jahr Betreuung und mindestens 12 Sitzungen beträgt 1150€ (regulär: 1500€). Im Preis inbegriffen sind die Sitzungen inkl. Vor- und Nachbereitung, sowie die Betreuung und der Austausch danach.
Was ist alles im Energieausgleich inbegriffen?
Im Preis inbegriffen sind die Sitzungen, sowie die Betreuung und der Austausch danach.
Welche Zahlungsmöglichkeiten habe ich?
Folgende Zahlungsmöglichkeiten biete ich Dir an:

  • Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte
Linktree
Instagram
Facebook Energieheilung
Facebook Seelenpoesie
Spiritual-Letter
+49-176-23106881
kontakt@maximilian-petry.de

Pin It on Pinterest